Let’s Encrypt

Mittlerweile ist mein Server komplett verschlüsselt (https) zu erreichen. Ich benutze die kostenlosen SSL Zertifikate von Let’s Encrypt. Für mein privates Hobby reicht dies in meinen Augen vollkommen aus.

Zuerst habe ich mich gewundert, dass das Zertifikat immer nur so kurz gültig ist. Gerade einmal drei Monate. Als Serveradmin hatte ich keine Lust so oft für die Domains die Zertifikate von Hand zu erneuern, obwohl es sehr einfach per script.

Nun habe ich eine Erweiterung für Plesk gefunden. Diese übernimmt alles für mich. Einmal einrichten. Fertig.