Geo-Tagging

Networx iGeo

Ich habe mir nun endlich einen kleinen Geo-Tagger gekauft. Ist heute gekommen. Morgen werde ich es dann wohl mal ausprobieren. Bei dem Gerät handelt es sich um ein Networx iGeo. Bin mal sehr gespannt wie es sich im Gebrauch so bewährt.

Der Akku soll bis zu 12 Stunden halten und die 200.000 Wegpunkte im 5 Sekunden Rhythmus sollten auch für einen Urlaub reichen. Geladen wird der Akku via USB Anschluss. Über diesen Weg werden die Daten aber nicht von dem Tagger geholt, sondern über die eingebaute Bluetooth-Schnittstelle.

Networx iGeo Verpackung

Da sich das Gerät per Bluetooth als ein „Qstarz GPS“ ausgibt, nehme ich mal stark an, dass es sich hierbei um das Qstarz BT-Q1300 eigentlich handelt. Es wurde halt nur das Gehäuse geändert und speziell auf Mac OS X Benutzer zugeschnitten.

Der Verpackungsinhalt besteht aus:

  • dem Gerät selber (Networx iGeo GPS Modul),
  • Software zum Geotaggen der Fotos (HoudahGeo),
  • USB Kabel und
  • QuickStart Guide

Aber mehr demnächst…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.